Alle Artikel mit dem Schlagwort: christmas

Bald wird ausgepackt

Hallo Internetwelt! Ich funke in das Rauschen millionenfacher Störsignale. Ich arbeite hier parallel schon an mindestens 10 verschiedenen Blogpostbeiträgen, aber an allen wird noch gefeilt, weil sie so intensiv sein werden. Habe Freude daran. In der Zwischenzeit poste ich ein verpacktes Etwas. (Einpacken für Arme.) Außerdem frage ich mich heute ganz ernsthaft, wie Frauen es jemals hinbekommen hätten sich zu vernetzen, wenn es das Internet-Proxy und Herzchenemojies niemals gegeben hätte. So viel kaschierten Blümchenhass wie heutzutage gab es wohl selten zuvor zu sehen. Tipp: traue keiner Netzwerkerin, welche lauthals die Marke ICH propagiert. (Ich denke ich sollte mich von sämtlichen Frauengruppen wieder abmelden und stattdessen in Zirkusgruppen anmelden.) Zum Glück ist ja bald Weihnachten. Zeit für sowas. Und für Humor. (!) Das echte Leben findet ihr nur noch in den Kleinanzeigen, meine lieben Lesemäuse. :*

Ein Adventstürchentreppchen

Dieses schöne Beitragsbild ist ein Advents-Geschenk zu nicht viel mehr und nicht viel weniger als einem superduper Tipp für das vermutlich beste Geschenk des Jahres 2015, bei dem Ihr – liebe Leser – auch noch aktiv werden müsst und Entscheidungen gefordert sind: Der Instagram-Feed von Idea Books nämlich ist ein Augen- und Kulturschmaus ohnesgleichen. Bücher waren schon immer cool und dieser Account bietet unzählige Anregungen und Erinnerungen an besonders edle, avantgardistische, limitierte oder vergriffene Auflagen, die Ihr dann direkt bei Idea Books oder in einem Bücherantiquariat Eurer Wahl erwerben könnt. Die Anregung zu meinem heutigen Advents-Blogpost kam durch Anselm und Lina vom archiv/e Magazin und ihrem Adventskalender, in dem sie jeden Tag einen Blog und einen Geschenketipp vorstellen! Heute war ich dran :) – herzlich gedankt!! Daher klickt Euch rein in die Blogger-Geschenkewelt, der Besuch lohnt sich! Außerdem erhaltet ihr jetzt im Advent mit dem Aktionscode adventsarchive 15% Rabatt auf den Kauf der aktuellen Ausgabe! Hier ist eine kleine Auswahl Buchcover und Innenseiten von Idea Books für den guten Vorgeschmack:

*

…1. winter und schlaf2. vergangenen mittwoch abend gab es hier einen kleinen risographie einsteigerkurs. 6 junge illustratoren (davon zufälligerweise 3 neuseeländer ^^) haben sich hier versammelt und weihnachtskarten gedruckt. (karte vorne: judith carnaby karte hinten: dylan taylor) noch dabei: katrin hagen / mischief champion, ekaterina koroleva, claudia und ana (habe leider keinen link zu euch).3. ich liebe den neuen (weihnachts-)kurzfilm von lana del rey. ehrlich.

2012 off

…ganz unweihnachtlich und todmüde verabschiede ich mich aus diesem jahr. die feiertage werden geschwänzt.das internet aus gemacht.stifte und bücher bereitgelegt. ich mache weiter mit blinkiebloggie anfang januar, supersmoothie. viel ♥ für euch alle da draußen.danke dass ihr hier klickt.immer wieder. in vorfreude,eure anna.

WEEK STARTER: Misako Suzuki

Misako Suzuki Misako Suzuki Misako Suzuki …Misako Suzuki,born 1975 in Aomori, Japan. Now living and working in Los Angeles. Wunderschön anzusehen, mit freundlicher Unterstützung / contribution von Kristina. Danke. Und sonst so:Ich enthalte mich dem vorweihnachtlichen Konsum mit höchster Standhaftigkeit.Besuche auf Weihnachtsmärkten: 0Besorgte Weihnachtsgeschenke: 0Verschickte Weihnachtspost: 0 Weihnachtsstimmung so generell: 0 Weihnachtsdeko: 2 schief ausgeschnittene Papiersterne an der Tür. Eine neue Woche!

blink

…frohe weihnachten wünsche ich euch allen!ich hoffe jeder genießt die jahreszeitbedingte portion extra-blink.glitzer!!!ich bin off, um zu essen. viel. ^^ …merry christmas to all of u.hope everybody is enjoying the seasonal extra-blink.glitter.glam.shine.!i’m off for having a ton of dishes.^^ Musik: The Crumb Brothers – Seat In The Kingdom

fcm #49

Foto: ‚snow storm in a forest‚ von dimitris_k / photocase.com …die müdigkeitsgrenze ist längst überschritten. so viel papierangelegenheiten. formulare. anträge. kack. sehr anstrengend das. aber ich habe es heute geschafft ein paar weihnachts-direkt-mailings vorzubereiten. ich bin stolz auf mich. ja. …i am somewhat beyond tired. so much papers to do. it really sucks. but i still mannaged to prepare some direct mailings for christmas. i am proud of myself. yes. TODAY: listen to THIS. (danke jaKob)