Alle Artikel mit dem Schlagwort: colours

studio wochenbericht

…– marco terre hat neue visitenkarten, dank unserem risographen – jo-nanda kam für 2 tage zum arbeiten vorbei– ich bereite mich aufs malen vor– im studio wird umgebaut und noch ein gedanke:wenn das jahr 365 tage hat statt 360 ist doch klar, dass dauernd etwas aus dem gleichgewicht gerät. wochenende!!!

INTRO: Kim Asendorf

Copyright: Kim Asendorf Copyright: Kim Asendorf Copyright: Kim Asendorf Copyright: Kim Asendorf …WEEK STARTER = INTRO Diesesmal:KIM ASENDORF(achtung coding)(achtung lebenszeitverschlingende website) „Kim Asendorf is a conceptual artist and works in a large area of media and digital related art. He loves to transport things from the Internet into real life and back. Kim did several net art projects, often based on data taken from the Internet or gathered from other individuals through the Internet. He works very experimental with generative strategies, physical computing, data and glitch. Most of his works leads into installations, sculptures, visualizations and abstract geometric art, but also into applications, animated gifs or noisy sounds. In 2010 he coined the term „pixel sorting“, an algorithmic image manipulation process with unique results.Born in 1981 in Achim, near Bremen. Trained as an industrial electrician in 1999 at Daimler. Studied four semesters of computer science at Technical University of Bremen. From 2006 to 2011 he studied at the School of Art and Design Kassel with a focus on Media & Social Hacking, Net.art & New …

WEEK STARTER: Misako Suzuki

Misako Suzuki Misako Suzuki Misako Suzuki …Misako Suzuki,born 1975 in Aomori, Japan. Now living and working in Los Angeles. Wunderschön anzusehen, mit freundlicher Unterstützung / contribution von Kristina. Danke. Und sonst so:Ich enthalte mich dem vorweihnachtlichen Konsum mit höchster Standhaftigkeit.Besuche auf Weihnachtsmärkten: 0Besorgte Weihnachtsgeschenke: 0Verschickte Weihnachtspost: 0 Weihnachtsstimmung so generell: 0 Weihnachtsdeko: 2 schief ausgeschnittene Papiersterne an der Tür. Eine neue Woche!

WEEK STARTER: Ginette Lapalme

Copyright: Ginette Lapalme Copyright: Ginette Lapalme Copyright: Ginette Lapalme Copyright: Ginette Lapalme …heute kam ich (mal wieder) über einen riso-print (s.o.) zu einer manch einer/einem von euch bekannten illustratorin aus toronto / canada: Ginette Lapalme.katzen, bunt, regenbogen, irre wirre gestalten. niedlich erst aber dann. ginette hat auch ein tumblr: etteette und einen etsy shop: klickklick. hoffe ihr hattet einen guten start in die woche. hier ist es kalt. die kälte kriecht durch alle ritzen dieser maroden gemäuer. verdammt.

AIN#T lll

…MALEN OHNE ZAHLEN:Weißes Papier auf das Raster legen und die durchscheinenden Flächen so ausmalen, dass die Linien nicht berührt werden. Mein Beitrag zur AIN’T lll Danke, dass ich mitmachen durfte, Lana & Kai!