Alle Artikel mit dem Schlagwort: shop

Fassadenbemalung Work in Progress

Die Stimmung in der Gerichtstraße ist in den letzten Tagen etwas düsterer als sonst. (Stattbad / Stattnacht R.I.P.) Wir sind sehr traurig. Ich bin sehr traurig. Da das beste Rezept gegen Trauer meiner Meinung nach Farbe ist, gab es die dieses Wochenende ohne Kompromisse ohne Einschränkung auf die Fassade des Studios, das ab dem 1. Juni wieder von mir und einem neuen Team übernommen wird. Bleibt gespannt und in Vorfreude. Hier ein paar Fotos für den oberflächlichen Vorgeschmack:

Portraits

Katja Gendikova Saskia Hohengarten Daniela Parra …HIER findet ihr die Portraits der Ausstellung.Jedes Portrait wurde in einer Edition von 30 gedruckt und ist hier käuflich zu erwerben. 5 Euro pro Stück, zzgl. Versand. Dabei gehen 2,50 an den Künstler und 2,50 ans Studio. (Wir möchten uns eine neue Trommel für unsere Risographen leisten.)Bei Interesse Mail am mich. DANKE allen Mitmachern! Großes Entschuldigung geht an Leonie Zebe und Nina Schmalenbach! Ihr habt Bilder eingereicht und ich habe Sie im völligen Chaos / Stress übersehen bzw. habe ich Deins, Nina, gedruckt und der Stapel ist irgendwo unter anderen Papierstapeln verlorengegangen ;(Auch der Druck von Marco ist nicht so geworden, wie er es entworfen hat. Haben wir auch vertüdelt vor Aufregung! Sorries! Hier ein Foto von der Bilderwand der Nacht: Von Zyranna. Danke!

INTRO: Supermarket Sarah

(c) Supermarket Sarah (c) Supermarket Sarah (c) Supermarket Sarah (c) Supermarket Sarah …mangels konsum-möglichkeiten bei blinkblink, in der planung: ein supermarkt nach stil-vorbild des amazing supermarket sarah.wir räumen dann eine wand frei und drapieren alles so hin wie wir wollen. (etwa genau so wie auf den bildern zu sehen.) (ja, man könnte fast meinen die aufnahmen sind in diesem studio entstanden..)und dann kann man reinkommen oder reinklicken und was kaufen. jawoll. einen hübschen wochenstart allerseits!

bl!nk

…hallo test (animiert das gif, oder nicht?) i supported the museum of science. unter anderem mit glow-in-the-dark schnürsenkeln, magic plastic, einem iq-buster und eben dieser karte. museums-shops sind schon was feines. sowas von konsum-gestört also schon ;) back to blinkblink.back to ‚work‘.

2 Years S.W.W.S.W.

…schoener.waers.wenns.schoener.waer – der schönste faire laden berlins! – feiert morgen seinen 2. geburtstag! mit grossartiger tombola, sekt und mehr :)ich gratuliere herzlichst, liebe sylke und nicole!demnach: wer in berlin ist, kommt vorbei! – und modulor ist ja auch gleich nebenan (man braucht doch immer was..;)

wishlist: totokaelo

all images: totokaelo 1. Lady Grey – Pendulum Necklace 2. Jensen-Conroy – Encased 2.5″ Cuff 3. Aesa – The Tree and The Sands4. dotoverdot – Amorpha No. 2 Necklace 5. Lady Grey – Large Gradient Necklace 6. Mociun – Long Necklace…schmuckes von totokaelo (im allgemeinen total schicker onlineshop). das geschmeide übersteigt mein budget leider um eiiiiniges, (macht mir aber lust auf diy, pssssst).