Alle Artikel mit dem Schlagwort: Workshop

Das erste Supercraft Buch!

Da ich schonmal beim Thema Bücher war: vor ein paar Tagen bekam ich ein Päckchen – schönste Sache. Darin befand sich das neueste Projekt von Sophie & Catharina (a.k.a. Supercraft). Ein Supercraft Buch, welches ab dem 25. August erhältlich sein wird: „Supercraft: Kreative Projekte für 52 Wochenenden“ Also ja, wie der Titel schon sagt, finden sich im Buch 52 Projekte für jedes Wochenende jeder Jahreszeit und ich durfte probelesen und probebasteln und präsentiere Euch hier Einblicke in das Buch – sowie was ich in kürzester Zeit (wirklich kürzester) dank der Anleitungen und Anregungen der Supercraft-Mädels hergestellt habe.

Byebye Bubu

…Heute ist mein vorerst letzter Tag in der Buchbinderei Burkhardt in Mönchaltorf in der Schweiz. Es war eine gute und intensive Zeit und ich hoffe sehr, dass ich den Menschen hier den positiven Blick für die sozialen Medien vermitteln konnte. Jetzt heißt es dranbleiben: ab Frühjahr / Sommer wird es ernst ^__^ Und ich packe meinen Koffer – um.Denn in ein paar Tagen geht es nach Cape Town!Finally! Allen nur Gutes und danke Bubu für den tollen Monat bei Euch!

Umgezogen

…Weil es ja so ein großes Hobby von mir ist, bin ich mal wieder umgezogen.Dieses Mal mit meinem Arbeitsplatz aus meinem Studio raus zu mir nach Haus. Ich habe irgendwann gemerkt, dass ich mich in meinem Studio nicht mehr auf meine eigene Arbeit konzentrieren konnte, weil drumherum so so so viel passiert ist. Ständig. Das war nicht gut und hat mich ein bißchen verrückt gemacht. Auch wenn alles, was passiert ist, supertoll war. – Ich möchte mich ab sofort wieder mehr auf mich und meine Projekte konzentrieren. Studio Blinkblink ist derweil für 6 Monate an Design Thinker vergeben, die es in Ehren halten werden – da bin ich sicher. In der Zwischenzeit sammel ich viele neue Ideen und Energien für wie es nächstes Jahr in der Gerichtstraße weitergehen wird. Es gibt schon erste Ideen, die aber alle noch nicht spruchreif sind… Das Internet bleibt aber da wo es ist und wird hier und da und dort – überall – von mir weiterbearbeitet. Yes: great.  =) Edit:Und wer vergisst, wie es mal war, der solle bitte …

STUDIO BLINKBLINK SUCHT NEUE MIETER

…—English Version below— Hallo liebe Leute, Wer mein Studio Blinkblink durch diesen Blog noch nicht zu genüge kennt: Es handelt sich dabei um ein experimentelles Kreativbüro in einer ehemaligen Laden- / Gewerbefläche in der Gerichtstraße im Wedding. Es wurde Anfang 2012 von mir, Anna, gegründet. Ich vermiete seither Studioplätze unter. Zurzeit sind wieder einmal Zeiten des Umbruchs, weshalb ich ab sofort mehrere Leute suche – Einzelpersonen oder Kollektive – die Lust haben, sich hier kreativ auszuleben: ihrer Selbständigkeit nachzugehen und sich die Studiomiete mit mir zu teilen. Das Studio hat eine Gesamtfläche von ca 70 qm und ist gemütlich. Es gibt derzeit 3 freie fixe Arbeitsplätze (variabel / erweiterbar) und die Möglichkeit zur Mitnutzung einer voll ausgestatteten Werkstatt zur Papierverarbeitung: 2 Risographen A4 & A3, Stapelschneider, Klammermaschine, Platz zum Verarbeiten und rumexperimentieren, etc. Ein ungenutzter Kellerraum wartet immer noch darauf zur Dunkelkammer umgebaut zu werden – Geräte vorhanden. Einbau eines Fotostudios ginge auch. Oder eines Lagerraums. Eine voll ausgestattete Küche ist ebenfalls vorhanden. (Wir kochen selbst.) Schräg gegenüber des Studios befindet sich einerseits die Druckbar …

Schönschrift üben

…Blinkblink-Schule für erwachsene Kinder:Ich hatte gestern Abend zum ersten Mal einen Kalligraphie-Stift in der Hand!Erste verkrüppelte Gehversuche. Nach 3 Stunden schon Erfolgserlebnisse.Das war supermegaschön.Danke allen fürs Teilnehmen und insbesondere DRURY for being lovely and generous in sharing his knowledge & experience with us.

Studio BLINKBLINK. 2,5 Jahre. Voll Veränderungen.

…Auf dem ersten Bild seht ihr ein buntes Tischstillleben im Studio Blinkblink. Die Alltagsskizzen in geschriebener Form wurden mir vor 2 Tagen von einem mir bisher unbekannten Gerichtstraßen-Bewohner überreicht. Während der ersten Art&Pizza-Veranstaltung ever, bei bester Pizzabackmanier und guten Gesprächen mit den tollsten Nachbarn. Danke für diese schönen Worte, unbekannter Mensch. Wenn wir dann bei Sonnenschein wieder vor der Tür sitzen und ein Päuschen / Pläuschchen machen und Du dies siehts, dann fühl Dich frei für weitere Fragen! Letztes Wochenende war das offiziell 2. Jubiläum von Studio Blinkblink. Vor einem Jahr sah hier alles noch ganz anders aus. (Erst recht vor 2…) Die Pläne für das Studio waren groß – Diana im Anmarsch. Wir wollten gemeinsam ein kleines Stück Richtung Zukunft gehen und diesen Ort neu gestalten – zu zweit. Wie das Leben jedoch so spielt, kam dann alles anders. Und vor allem hat die Zeit es immer eilig. Kommende Woche zieht Diana wieder in ihre Heimat Hamburg und gründet eine Familie =) Ich bin glücklich über diesen guten Plan, aber sehe mit Trauer dem …