Alltägliches, Gefundenes, Persönliches
Kommentare 1

being home

DSCF5516one-dreamone-dream2
kaum kam die ruhe über mich kam die erkältung.
ich bin zu hause und trotzdem produktiv.
tee trinken und kater streicheln: toll.
in alten dingen wühlen.
pflanzen pflegen.
das leben organisieren.
pläne schmieden.

(„dreams are not what you have when you sleep. dreams are those that don’t let you sleep.“)

wir bloggen auch weiter auf GHETTOGETHER klickt euch rein und liked uns auf ghetto-facebook!

und auch ein bißchen musik (edited):

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.