Alle Artikel mit dem Schlagwort: handmade

DIY 2008 – Meine Bachelorarbeit im Rückblick

Es ist schon irgendwie witzig sich Zeit zum Zurückblicken zu nehmen… vor allem, wenn man wie ich über viele Jahre viel gemacht hat… puh. – Ich muss mich ziemlich durchwühlen. Aber lustig! Nun bin ich seit mehr als 10 Jahren mehr oder weniger „intensiv“ im Internet unterwegs… dieser Blog existiert nun seit bald 9 Jahren. Das ist für manch andere „User“ ja noch gar nichts. Daher erhebe ich hier keinen Altersweisheitsanspruch.. ;) – Wer wie ich einfach immer weiter Content produziert, dem ist es am Ende auch egal, ob überhaupt Leute klicken. Hauptsache es ist irgendwie „gestored“ – und raus aus dem Kopf. Denn außerhalb des Kopfes fühlen Ideen sich besser an. :) Und dass ein Blog nicht das ideale Medium ist, das weiß ich schon zu lange. Aber es findet sich leider kein passender Ersatz. Von daher „store“ ich hier jetzt auf etwas umständliche Weise meine Bachelorarbeit aus dem Jahre 2008 / 2009 – dessen „Randprodukt“ sozusagen auch (irgendwie) dieser Blog ist. Meine Bachelorarbeit war zu ihrer Zeit sehr richtungsweisend. Wer es liest und …

Das erste Supercraft Buch!

Da ich schonmal beim Thema Bücher war: vor ein paar Tagen bekam ich ein Päckchen – schönste Sache. Darin befand sich das neueste Projekt von Sophie & Catharina (a.k.a. Supercraft). Ein Supercraft Buch, welches ab dem 25. August erhältlich sein wird: „Supercraft: Kreative Projekte für 52 Wochenenden“ Also ja, wie der Titel schon sagt, finden sich im Buch 52 Projekte für jedes Wochenende jeder Jahreszeit und ich durfte probelesen und probebasteln und präsentiere Euch hier Einblicke in das Buch – sowie was ich in kürzester Zeit (wirklich kürzester) dank der Anleitungen und Anregungen der Supercraft-Mädels hergestellt habe.

Byebye Bubu

…Heute ist mein vorerst letzter Tag in der Buchbinderei Burkhardt in Mönchaltorf in der Schweiz. Es war eine gute und intensive Zeit und ich hoffe sehr, dass ich den Menschen hier den positiven Blick für die sozialen Medien vermitteln konnte. Jetzt heißt es dranbleiben: ab Frühjahr / Sommer wird es ernst ^__^ Und ich packe meinen Koffer – um.Denn in ein paar Tagen geht es nach Cape Town!Finally! Allen nur Gutes und danke Bubu für den tollen Monat bei Euch!

I was here: Hello Handmade 2014

…Habe mir dieses Jahr zum Hello Handmade einen Stand mit bastisRIKE geteilt (Danke das war schön! Auch unser Product-Swap!;) und über die vielen Besucher gestaunt. (Weniger über die Verkäufe im Gegensatz zu den letzten beiden Jahren.. aber wassols, lustig wars!) Ich werde in den kommenden Tagen meinen Dawanda Shop noch ein letztes Mal mit Einzelstücken füllen für die Weihnachtskäufe und dann steht in den Sternen, ob ich irgendwann in Serie gehe oder nicht. Danke soweit für alle lieben Kommentare und Käufe und Begegnungen!